Horst Tabler Heilpraktiker für Psychotherapie  Praxis für Hypnosetherapie                                                     

Abnehmen - Schlank durch Hypnose

in Lübeck und Schwerin

Hypnose als Verfahren zur Gewichtsreduktion ist nicht vergleichbar mit irgendwelchen Diäten. Jede Diät kann immer nur einen kurzzeitigen Effekt bringen. Wird die Diät abgesetzt, sind die mühsam abgespeckten Pfunde meist schnell wieder da. Benutzen wir das Wort Diät in seinem eigentlichen Sinn (griech. diaita = Lebensweise), dann geht es nicht darum gelegentlich seine Ernährung zu verändern um sich das Fett von den Rippen oder Hüften zu hungern, sondern seine ganze Lebensweise zu verändern. Veränderungen in unserem Körper können am effektivsten in unserem Unterbewusstsein stattfinden. Mit Hypnose haben wir die beste Möglichkeit unser Unterbewusstsein zu erreichen und damit wirkt Hypnose zur Gewichtsreduzierung auf mehreren Ebenen: 1. Kein Heißhungergefühl mehr – Das Heißhungergefühl verschwindet. 2. Das Essverhalten ändert sich- ganz natürlich, von innen heraus. 3. Süßigkeiten gegenüber, entwickelt sich eine wohltuende Gleichgültigkeit 4. Positive Veränderungsprozesse verhelfen unbewusst zu mehr Leichtigkeit. In der Hypnose können wir das Unterbewusstsein direkt ansprechen und auf diese Weise wirksame Verhaltensänderungen erreichen. Wir können mithilfe der Hypnose tief verankerte Verhaltensmuster wirksam und nachhaltig korrigieren. Damit steht Ihnen eine starke mentale Unterstützung  zur Verfügung, die Ihnen hilft, ohne große Willensanstrengung abzunehmen.

Wirksamkeit der Hypnose zur Gewichtsreduzierung

Die Wirksamkeit der Hypnose zur Gewichtsreduzierung ist bereits mehrfach nachgewiesen worden. 1979 nahmen beispielsweise 52 übergewichtige Frauen an einer Studie teil. Sie waren entweder in der Experimentalgruppe und wurden mit Hypnose behandelt oder sie waren in der Kontrollgruppe und bekamen keine Behandlung. Die Gewichtsreduktion wurde im Anschluss an die Hypnose und zwei Monate danach gemessen. Zu beiden Messzeitpunkten zeigte sich, dass die Teilnehmer in der Hypnosegruppe deutlich mehr Gewicht verloren als die Teilnehmer der Kontrollgruppe. [1] Auch Bornstein & Devine konnten 1980 nachweisen, dass durch den Einsatz von Hypnose Gewicht reduziert werden kann. Im Vergleich zu einer nicht behandelten Kontrollgruppe verloren die mit Hypnose behandelten Personen über den Erhebungszeitraum von drei Monaten deutlich mehr Gewicht. [2] An der Universität Tübingen wurde 2001 eine Studie mit 43 adipösen Frauen durchgeführt. Für die Frauen war eine Gewichtsreduktion enorm wichtig, denn stark übergewichtige Menschen leiden häufiger als Normalgewichtige an Stoffwechsel- und Skeletterkrankungen, an Fettleber oder Herz-Kreislauf-Kranheiten. Die Teilnehmerinnen der Studie wurden in 2 Gruppen aufgeteilt. In einer Gruppe wurde mit Verhaltenstherapie behandelt und in der anderen Gruppe mit Hypnose in Kombination mit Verhaltenstherapie. Im Ergebnis konnte  90% der Frauen geholfen werden, ihr Gewicht zu reduzieren. Die Hypnosegruppe nahm durchschnittlich über 5 Kilo ab. Das Gewicht konnte in dieser Gruppe langfristig gehalten werden, das heißt, es trat kein Jo-Jo Effekt bei der Hypnosetherapie zum Abnehmen ein. Die Teilnehmerinnen der Hypnose-Gruppe nahmen sogar nach der Behandlung noch weiter ab. Die subjektiv eingeschätzte Lebenszufriedenheit war viel höher als bei der Verhaltenstherapie-Gruppe. [3] Nach Revenstorf (2003) „kann davon ausgegangen werden, dass Hypnotherapie eine effektive und ökonomische Methode zur Behandlung der Adipositas darstellt. Erwähnenswert ist hierbei die langfristige Stabilität der Gewichtsreduktion, die gerade bei diesem Störungsbild besonders wichtig und durch andere Therapieansätze entweder überhaupt nicht (z. B. Diäten) oder nicht in diesem Masse erreicht wird.“ [4]

Abnehmen mit Hypnose - Ihr Weg zu Ihrem Wunschgewicht - Wir helfen Ihnen.

Wir empfehlen innerhalb von 2 – 3 Wochen  2 Hypnose-Sitzungen (jeweils 45 Min.) Der Preis für die zwei Sitzungen beträgt 160 Euro incl. CD. Wir führen Hypnose zur Gewichtsreduktion nur als Einzeltraining durch. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.. Termine in Lübeck und Schwerin Wir führen regelmäßig Hypnosebehandlungen zum Thema „Schlank durch Hypnose“ durch und versuchen auch kurzfristige Termine zu ermöglichen. Bitte teilen Sie uns mit, wann Sie einen Termin haben möchten und wir werden gerne versuchen, einen Termin entsprechend Ihren Wünschen zu ermöglichen. Auf Wunsch führen wir auch Behandlungen am Wochenende und an Feiertagen durch. [1].Deyoub, P.L. (1979). Hypnosis in the Treatment of Obesity and the Relation of Suggestibility to Outcome. Journal of the American Society of Psychosomatic Dentistry and Medicine, 26, 137-149. [2].Bornstein, P.H., Devine, D.A. (1980). Covert Modeling-Hypnosis in the Treatment of Obesity. Psychotherapy: Theory, Research and Practice, 17, 272-276. [3].Stich & Mewes (2001): "Gewichtsreduktion unter Hypnose und Verhaltenstherapie" http://homepages.uni-tuebingen.de/revenstorf/prasent.htm [4].Reverstorf, D.  (2003) Expertise zur Beurteilung der wissenschaftlichen Evidenz des Psychotherapieverfahrens: Hypnosetherapie. http://revenstorf.de/downloads/Expertise.pdf (abruf: 08.02.2015)
Gewichtsreduzierung mit Hypnose
Hypnose in Lübeck und Schwerin
Ziegelstraße 25a        Ziegeleiweg 9 23552 Lübeck          19057 Schwerin

Praxis für Hypnosetherapie und Mentaltraining

Praxis für Hypnosetherapie

und Mentaltraining

                       Horst Tabler        Heilpraktiker für Psychotherapie             Praxis für Hypnosetherapie Ziegelstraße 25a        Ziegeleiweg 9 23552 Lübeck          19057 Schwerin

Abnehmen - Schlank durch

Hypnose in Lübeck und

Schwerin

Hypnose als Verfahren zur Gewichtsreduktion ist nicht vergleichbar mit irgendwelchen Diäten. Jede Diät kann immer nur einen kurzzeitigen Effekt bringen. Wird die Diät abgesetzt, sind die mühsam abgespeckten Pfunde meist schnell wieder da. Benutzen wir das Wort Diät in seinem
Gewichtsreduzierung mit Hypnose
Hypnose in Lübeck und Schwerin
All dieses Wissen macht es rein rational völlig absurd und widersinnig, zu rauchen. Dennoch rauchen viele Menschen weiter und schaffen es nicht aus eigenem Antrieb aufzuhören. Hypnose ist eine gute Methode, um erfolgreich mit dem Rauchen aufzuhören. Die Wirksamkeit der Hypnose zur Raucherentwöhnung ist bereits mehrfach nachgewiesen worden. So haben Studien der Universität Tübingen und weitere auf wissenschaftlicher Basis durchgeführte Untersuchungen in den Vereinigten Staaten nachgewiesen, dass Hypnose die mit Abstand erfolgreichste Methode zur Raucherentwöhnung gegenüber anderen Methoden, wie beispielsweise Nikotinpflaster, Verhaltenstherapien, eigener Wille und positives Denken ist.

Beispielhaft hier einige Wirksamkeits-Nachweise

der Hypnose zur Rauchentwöhnung

In einer Studie aus dem Jahr 1980 wurde eine Gruppe von 30 Rauchern entweder mit Hypnotherapie, Suggestionen ohne Hypnose oder überhaupt nicht behandelt. Die Hypnosegruppe und die Suggestionen-ohne-Hypnose- Gruppe erhielten jeweils eine 60-minütige Sitzung und wurde dann anschließend telefonisch über einen Zeitraum von drei Monaten befragt. 60 % der mit Hypnose behandelten sowie 40 % der mit einfachen Suggestionen behandelten Personen hatten nach drei Monaten das Rauchen aufgegeben. In der Gruppe, die keine Behandlung erhalten hatte, hatte keine einzige Person das Rauchen aufgegeben. [1] 1988 gab es eine Untersuchung mit drei Behandlungsgruppen. Eine Gruppe erhielt eine einzige Hypnosesitzung, während die anderen beiden Gruppen entweder mit einem Aufmerksamkeits-Placebo (Gruppendiskussion zum Thema Rauchen) oder überhaupt nicht behandelt wurden. 40 % der Teilnehmer in der Hypnosegruppe hatten direkt nach der Behandlung mit dem Rauchen aufgehört. Eine Befragung nach 12 Monaten konnte die zeitliche Stabilität des Therapieerfolgs belegen (45 % waren abstinent). Keine Person in den beiden Kontrollgruppen gab in diesem Zeitraum das Rauchen auf. [2] Eine 1998 durchgeführte Studie hat auch die Wirksamkeit von Hypnose zur Raucherentwöhnung überprüft. An dieser Studie nahmen 38 Klienten, die auf eine Kontroll- und eine Experimentalgruppe aufgeteilt waren, teil. Die 18 Teilnehmer der Kontrollgruppen führten die Raucherentwöhnung in eigener Regie („Neujahrswunsch“) durch. Die 20 Teilnehmer der Experimentalgruppe bekamen 4 Einzel-Hypnose- Sitzungen zur Raucherentwöhnung. Die Verteilung der Klienten bezüglich der Höhe der Nikotinabhängigkeit war in der Hypnose- bzw. Kontrollgruppe gleich (nach Fagerström- Test). Nach 4 Wochen waren 55 % der Teilnehmer aus der Hypnosegruppe abstinent. Aus der Entwöhnung-in-eigener-Regie-Gruppe waren es hingegen nur 17 %. Nach 12 Wochen waren aus der Hypnosegruppe 65 % abstinent und aus der Entwöhnung-in-eigener-Regie-Gruppe nur noch 11 %. Demnach war die Raucherentwöhnung mit Hypnose deutlich erfolgreicher als die Entwöhnung in eigener Regie. [3] Auch eine 1999 durchgeführte Studie bewies die Überlegenheit der Hypnose zur Raucherentwöhnung. Die Raucherentwöhnung der Teilnehmer in der Hypnosegruppe war deutlich erfolgreicher als die Raucherentwöhnung der Teilnehmer der Kontrollgruppe, die zur Entwöhnung Nikotinpflaster benutzen. • Hypnosegruppe: nach 1/12/20 Monaten: Abstinenzquote von 63 %/43 %/33 % • Nikotin-Pflaster-Gruppe: nach 1/12/20 Monaten: Abstinenzquote von 25 %/17%/17 % [4]

Endlich rauchfrei - Hypnose eine gute Investition in Ihre

gesunde Zukunft

Kommen Sie nach Lübeck oder unsere Praxis in

Schwerin  - Wir helfen Ihnen in!

Die Gebühr für eine Hypnose-Einzelsitzung (ca. 2 1/2 Stunden) beträgt 180,- EUR Diesen Betrag gibt ein durchschnittlicher Raucher in ca. einem Monaten für Zigaretten aus. Das bedeutet, dass Sie die Kosten für die Nichtraucherhypnose schon nach weniger als 2 Monaten durch die Ersparnis wieder hereingeholt haben. Danach sparen Sie als Nichtraucher jeden Monat zwischen 150,00 und 200,00 Euro Wir führen Hypnose zur Raucherentwöhnung in Lübeck nur als Einzeltraining durch. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung. Termine in Lübeck und Schwerin Wir versuchen auch kurzfristige Termine zu ermöglichen. Bitte teilen Sie uns mit, wann Sie einen Termin haben möchten und wir werden gerne versuchen, einen Termin entsprechend Ihren Wünschen zu ermöglichen. Auf Wunsch führen wir auch Behandlungen am Wochenende und an Feiertagen durch. [1]. Javel, A.F. (1980). One-Session Hypnotherapy for Smoking : A Controlled Study. Psychological Reports, 46, 895-899. [2]. Williams, J.M., Hall, D.W. (1988). Use of Single Session Hypnosis for Smoking Cessation. Addictive Behaviors, 13, 205-208. [3]. Heumann, Schmidt (1998): Raucherentwöhnung in Hypnose www.meg-tuebingen.de/1-hypnose-hypnoseforschung.htm (abgerufen 07.02.2015) [4]. Schlarb & Schweizer (1999): „Hypnotherapeutische Raucherentwöhnung“ http://homepages.uni- tuebingen.de/revenstorf/prasent.htm#rauch (abgerufen 07.02.2015)
eigentlichen Sinn (griech. diaita = Lebensweise), dann geht es nicht darum gelegentlich seine Ernährung zu verändern um sich das Fett von den Rippen oder Hüften zu hungern, sondern seine ganze Lebensweise zu verändern. Veränderungen in unserem Körper können am effektivsten in unserem Unterbewusstsein stattfinden.